Vollsperrung der Osemundstraße

Absperrung
An der Osemundstraße wird in der Zeit vom 10. August 2017 bis zum 31. August 2017 ein Teil der Straßendecke erneuert.

Die Bauarbeiten finden zwischen der Einmündung Friedrich-Ebert-Straße und der Einmündung der Straße Am Heiratswäldchen statt. Die Osemundstraße wird in diesem Bereich für die Erneuerung der Straßendecke komplett gesperrt.


Bei Fragen zu Vollsperrungen oder Umleitungsstrecken wenden Sie sich bitte an Frau Hofmann unter der Tel.: 02359/661-133, E-Mail: xgibzm.hofmannuacssi @ kndqkierspe.dewamvomq. Wenn Sie Fragen zu den Baustellen haben, wenden Sie sich bitte an Herrn Heidemann. Herrn Heidemann erreichen Sie unter der Telefonnummer 02359/661-170, E-Mail: xgibzh.heidemannuacssi @ kndqkierspe.dewamvomq.
Kategorie: Leben in Kierspe Veröffentlicht am: 10.08.2017