Stellenausschreibung der Stadt Kierspe

Rathaus der Stadt Kierspe
Die Stadt Kierspe
stellt zum 01.08.2018
eine/n Auszubildende/n

für den Beruf der/des
Verwaltungsfachangestellten

mit dreijähriger Ausbildungszeit ein.


Die Fachoberschulreife ist Zulassungsvoraussetzung für ein zu absolvierendes Auswahlverfahren.


Bewerbungen von Schwerbehinderten sind ausdrücklich erwünscht.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen und dem letzten Schulzeugnis richten Sie bitte bis spätestens 30.09.2017 an 

Stadt Kierspe, Frau Kemper, Springerweg 21, 58566 Kierspe.


Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Kemper (Tel.: 02359/661-114) zur Verfügung.
Kategorie: Leben in Kierspe Veröffentlicht am: 07.09.2017