Sammelstellen und -termine

Neben dem Service, den Hausmüll sowie Sperrmüll und große Elektrogeräte direkt an Ihrem Haus abzuholen, bietet die Stadt Kierspe für bestimmte Abfallarten Sammelstellen an. Dort können Sie entweder zu bestimmten Zeiten, wie z. B. Grasschnitt oder zu jeder Zeit, wie z. B. kleine Elektrogeräte abgeben.

Für alle Abfallarten, die Sie bitte nicht im Hausmüll entsorgen, finden Sie unten die jeweilige Sammelstelle mit den Abgabezeiten und den anfallenden Kosten.

Außerdem können Sie sich über die Standorte der Altglas- und Papiercontainer informieren.

 

Mülltonnen

In Kierspe werden drei verschiedene Mülltonnen in einem Zwei-Wochen-Rhytmus abgeholt. Hierbei handelt es sich um die schwarze Tonne (Hausmüll), die gelbe Tonne (grüner Punkt) und die grüne Tonne (Papier).

Die genauen Abholtermine der Mülltonnen finden Sie im Abfallkalender.

Bitte beachten Sie, dass Sie die gelbe Tonnen am Abfuhrtag bis 06:00 Uhr mit der Schürze zur Straße an den Straßenrand stellen müssen. Die anderen Mülltonnen werden von der Entsorgungsfirma an den Straßenrand gestellt.

Sperrmüll

Sperrmüll wird in haushaltsüblichen Mengen von der Firma Lobbe abgeholt. Die Abholung erfolgt grundsätzlich mittwochs nach vorheriger Anmeldung.


Sie können Sperrmüll

  • online
  • per Telefon über die Nummern 02359/661-172 oder 02359/661-173
  • oder mit Hilfe einer Sperrmüllkarte anmelden. Sperrmüllkarten erhalten Sie im Rathaus der Stadt Kierspe oder bei Ihrem Geldinstitut. (Die Karte muss bis spätestens donnerstags vor dem Abholtermin im Rathaus eingegangen sein.)



Die genauen Abholtermine finden Sie im Abfallkalender.

 

Elektrogeräte

Große Elektrogeräte (ab der Größe eines Monitors) werden jeden Mittwoch in der geraden Kalenderwoche nach vorheriger Anmeldung abgeholt.

Sie können die Abholung von Elektrogeräte

  • online
  • per Telefon über die Nummern 02359/661-172 oder 02359/661-173
  • oder mit Hilfe einer Sperrmüllkarte anmelden. Sperrmüllkarten erhalten Sie im Rathaus der Stadt Kierspe oder bei Ihrem Geldinstitut. (Die Karte muss bis spätestens donnerstags vor dem Abholtermin im Rathaus eingegangen sein.)
 

Die genauen Abholtermine finden Sie im Abfallkalender.


Kleinere Elektrogeräte, wie ein Toaster, ein Fön oder ein altes Radio können Sie von montags bis freitags von 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr und samstags von 08:00 Uhr bis 14:00 Uhr am Bauhof in einem Container entsorgen. Der Container steht vor der Schranke an der Einfahrt zum Bauhof rechts an der Seite.
Die Entsorgung ist kostenlos.

Grünabfälle und Strauchschnitt

Grasschnitt und andere kleinteilige Grünabfälle (wie beispielsweise Laub oder Blumenschnitt) wird nicht abgeholt, er kann jedoch von Anfang April bis Ende November zu folgenden Zeiten in blauen Säcken bei dem Bauhof der Stadt Kierspe abgegeben werden:

  • freitags und samstags:
    14:00 Uhr bis 17:30 Uhr
  • mittwochs:
    16.00 Uhr bis 17.30 Uhr


Für einen kleinen Sack wird eine Gebühr in Höhe von 1,50 € erhoben. Ein großer Sack kostet 2,00 €.

 

Gebündelter Strauchschnitt wird nach vorheriger Anmeldung abgeholt.

Sie können die Abholung von Strauchschnitt

  • online
  • per Telefon über die Nummern 02359/661-172 oder 02359/661-173
  • oder mit Hilfe einer Sperrmüllkarte anmelden. Sperrmüllkarten erhalten Sie im Rathaus der Stadt Kierspe oder bei Ihrem Geldinstitut. (Die Karte muss bis spätestens donnerstags vor dem Abholtermin im Rathaus eingegangen sein.)



Die genauen Abholtermine finden Sie im Abfallkalender.

Schadstoffmobil

Das Schadstoffmobil steht an festgelegten Terminen in Kierspe am Montigny-Platz (oberhalb der Sparkasse) und in Kierspe-Rönsahl an der Zufahrt zum Feuerwehrgerätehaus. Die genauen Termine finden Sie unter dem jeweiligen Standort.

Die Abgabe von Schadstoffen ist kostenlos.

Auf der Homepage des Märkischen Kreises finden Sie ein Abfall-ABC für schadstoffhaltige Abfälle.

 
 

Standort: Montigny-Platz (oberhalb der Sparkasse):

 
 
Datum: Uhrzeit:

08. Januar 2022 (Samstag)

11:15 Uhr bis 13:00 Uhr

25. Januar 2022 (Dienstag)

10:30 Uhr bis 15:30 Uhr

03. März 2022 (Donnerstag)

13:30 Uhr bis 18:30 Uhr

26. April 2022 (Dienstag)

10:30 Uhr bis 15:30 Uhr

30. April 2022 (Samstag)

11:15 Uhr bis 13:00 Uhr

24. Mai 2022 (Dienstag)

13:30 Uhr bis 18:30 Uhr

21. Juni 2022 (Dienstag)

10:30 Uhr bis 15:30 Uhr

25. Juni 2022 (Samstag)

11:15 Uhr bis 13:00 Uhr

26. Juli 2022 (Dienstag)

13:30 Uhr bis 18:30 Uhr

23. August 2022 (Dienstag)

10:30 Uhr bis 15:30 Uhr

20. September 2022 (Dienstag)

13:30 Uhr bis 18:30 Uhr

18. Oktober 2022 (Dienstag)

10:30 Uhr bis 15:30 Uhr

22. Oktober 2022 (Samstag)

11:15 Uhr bis 13:00 Uhr

29. November 2022 (Dienstag)

13:30 Uhr bis 18:30 Uhr

 
 

Standort: Kierspe-Rönsahl, Zufahrt Feuerwehrgerätehaus:

 
 
Datum: Uhrzeit:

25. Januar 2022 (Dienstag)

09:00 Uhr bis 10:00 Uhr

03. März 2022 (Donnerstag)

12:00 Uhr bis 13:00 Uhr

26. April 2022 (Dienstag)

09:00 Uhr bis 10:00 Uhr

24. Mai 2022 (Dienstag)

12:00 Uhr bis 13:00 Uhr

21. Juni 2022 (Dienstag)

09:00 Uhr bis 10:00 Uhr

26. Juli 2022 (Dienstag)

12:00 Uhr bis 13:00 Uhr

23. August 2022 (Dienstag)

09:00 Uhr bis 10:00 Uhr

20. September 2022 (Dienstag)

12:00 Uhr bis 13:00 Uhr

18. Oktober 2022 (Dienstag)

09:00 Uhr bis 10:00 Uhr

29. November 2022 (Dienstag)

12:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Altglas- und Papier

Zur Aufnahme von Altglas und Altpapier sind an 22 Standorten entsprechende Behälter im gesamten Stadtgebiet aufgestellt. So ist sichergestellt, dass auch in Ihrer Nähe diese Entsorgung möglich ist.

Weiß-, Grün- und Braunglas können separat entsorgt werden. Andersfarbige Glassorten gehören in den Grünglas-Behälter!

Bitte beachten Sie, dass das Einwerfen von Glasbehältern nur werktags zwischen 7 bis 20 Uhr erlaubt ist.

 
 

Leuchtstoffröhren

Leuchtstoffröhren können Sie von montags bis freitags von 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr und samstags von 08:00 Uhr bis 14:00 Uhr am Bauhof in einer grünen Tonne entsorgen. Die Tonne steht vor der Schranke an der Einfahrt zum Bauhof rechts an der Seite.
Die Entsorgung ist kostenlos

Sachgebiet
Webcam

Werfen Sie einen Blick in den VolmeFreizeitPark!

Facebook

Besuchen Sie die Stadt Kierspe auf Facebook