Zeig' uns Dein Juwel der Heimat!

Bildung & Kultur 28.10.2017
Zeig' uns Dein Juwel der Heimat!

Sei es der faszinierende Blick über die weiten Täler im Naturparkgebiet, die romantische Lichtung im Wald, einer der bezaubernden Seen in unserer Region, eine der zahlreichen faszinierenden Höhlen oder das spannende Museum, das auch Tage später nicht loslässt.

Die kostbarsten Plätze sind die, an denen wir uns als Einheimische oder Gäste des Naturparks Sauerland Rothaargebirge am wohlsten fühlen, an denen wir entspannen, die uns inspirieren, neugierig machen, schöne Erinnerungen in uns wecken oder uns eine neue Dynamik verleihen.

Wo fühlen Sie sich ganz besonders wohl? Was sind Ihre ganz persönliches Juwel im Naturpark Sauerland Rothaargebirge?

Beteilige Sie sich an dem Wettbewerb "Juwelensuche" im Rahmen des Projektes "Neue Naturschutzinsel in NRW". Sende Sie "Ihr Juwel" ein und erzählen kurz Ihre Geschichte dazu!

Sie können bis zum 30. November 2017 Ihren persönlichen Beitrag per E-Mail an mnjwlnpsrd schicken, unter dem Hashtag #naturparkjuwelen direkt auf der Social Media-Plattform Instagram hochladen oder sie einfach auf die Facebook-Seite des Naturparks posten. Darüber hinaus nimmt der Naturpark auch gerne die Beiträge auf dem Postweg an: Naturpark Sauerland Rothaargebirge e.V., Geschäftsführung, Johannes-Hummel-Weg 2, 57392 Schmallenberg-Bad Fredeburg.

Eine unabhängige Jury wird die eingereichten Juwelenvorschläge im Anschluss begutachten, bewerten und auswählen. Als kleines Dankeschön werden unter den ausgewählten Juwelenbeiträgen drei Wochenenden im Naturpark Sauerland Rothaargebirge verlost. Der Gewinner wird bis zum 31. Januar 2018 benachrichtigt.


Gefördert wird das Projekt "Neue Naturschatzinsel in NRW" durch das Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes NRW!


Die bereits eingereichten Juwelenvorschläge finden Sie hier.


© Foto: Stadt Kierspe

Facebook

Besuchen Sie die Stadt Kierspe auf Facebook