Autofreies Volmetal am 09. Juli 2017

Freizeit & Tourismus 27.01.2017
Autofreies Volmetal am 09. Juli 2017

Nachdem die Aktion „Autofreies Volmetal“ in der Vergangenheit ein großer Erfolg war, wird diese Veranstaltung 2017 zum vierten Mal durchgeführt. Auf insgesamt 21 km können Interessierte die Bundesstraße 54 am Sonntag, den 9. Juli 2017, zum Radfahren, Joggen, Wandern oder Skaten in der Zeit von 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr ungehindert nutzen.

Dafür wird an diesem Tag die B 54 in der Zeit von 10:30 Uhr bis 19:00 Uhr für den motorisierten Verkehr komplett gesperrt. Die Sperrung wird von Meinerzhagen, Lidl-Parkplatz (Am Bücking 2) bis nach Schalksmühle, Netto-Parkplatz (Wansbeckplatz) erfolgen.

Die Vorbereitungen einer Neuauflage des Aktionstages „Autofreies Volmetal“ sind bereits angelaufen. Bei dem letzten „Autofreien Volmetal“ im Jahr 2015 haben sich zahlreiche Vereine, Organisationen und Privatpersonen entlang der Strecke mit viel Engagement an der Veranstaltung beteiligt. Zahlreiches wurde angeboten. Ob sportliche Aktivitäten, Infostände, verschiedene gastronomische und musikalische Beiträge oder Spiel und Spaß für Jung und Alt - für jeden war etwas dabei.

Die Koordination aller Angebote übernimmt der Märkische Kreis. Der Märkische Kreis ruft Sie dazu auf, mit Ihrer Kreativität dazu beizutragen, gemeinsam ein interessantes und abwechslungsreiches Programm entlang der Strecke für jedermann anzubieten.

Wenn Sie einen interessanten und abwechslungsreichen Programmpunkt anbieten möchten, nutzen Sie bitte die Online Anmeldung oder das PDF Anmeldeformular auf der Homepage des Märkischen Kreises. Der Anmeldeschluss ist der 17. März 2017.

Facebook

Besuchen Sie die Stadt Kierspe auf Facebook