Ferienspiele in abgespeckter Form

Freizeit & Tourismus 18.05.2020
Ferienspiele in abgespeckter Form

In Kierspe können die Ferienspiele in diesem Jahr nicht in gewohnter Form angeboten werden. Es wird jedoch versucht, Angebote zu machen.

Die Anmeldung wird nicht wie üblich laufen. Es wird eine kurzfristige Anmeldephase über die städtische Homepage geben und auf Anmeldelisten für die Schulen wird verzichtet.

Bei den Angeboten wird es dieses Jahr aufgrund der Corona-Pandemie die größten Änderungen geben. Die in den vergangenen Jahren angebotenen „Busfahrten“ können dieses Jahr nicht angeboten werden. Einerseits sind Ziele wie die Karl-May-Festspiele oder die Freilichtbühne Freudenberg geschlossen. Auf der anderen Seite kann man von den Kindern kaum erwarten, dass sie im Bus Masken tragen und den Mindestabstand einhalten. Stattdessen wird versucht, Aktionen, die von den Jugendzentren getragen werden, aufzustocken. Der Volme-Freizeitpark, die Jugz-Box und auch das Strandbad in Rönsahl sollen vermehrt in den Mittelpunkt rücken.

Webcam

Werfen Sie einen Blick in den VolmeFreizeitPark!

Facebook

Besuchen Sie die Stadt Kierspe auf Facebook