Freizeitbroschüre Oben an der Volme jetzt kostenlos erhältlich

Freizeit & Tourismus 03.07.2021
Freizeitbroschüre Oben an der Volme jetzt kostenlos erhältlich

Die im Rahmen des LEADER-Projekts „Vernetzung der Aktiv- und Freizeitzentren“ entwickelte Freizeitbroschüre ist nun kostenfrei bei den beteiligten Kommunen Herscheid, Meinerzhagen, Kierspe, Halver und Schalksmühle erhältlich.

Die Broschüre beinhaltet eine Übersicht über zahlreiche Freizeiteinrichtungen und Freizeitmöglichkeiten in der Region, welche dort mit einem kurzen Beschreibungstext oder einem interessanten Interview mit den jeweiligen Betreibern vorgestellt werden. Highlight der Broschüre: Im hinteren Teil der Freizeitbroschüre warten zahlreiche Gutscheine für eine Vielzahl der in der Broschüre vorgestellten Freizeiteinrichtungen. So gibt es zum Beispiel einen attraktiven Gutschein für Kleingruppen, die in den Kletterwald möchten, eine Freifahrt mit der Sauerländer Kleinbahn oder aber Rabatt beim Kuhkuscheln in Meinerzhagen.
Die hinterlegten Gutscheine sind unter Umständen an bestimmte Zeiträume oder u.a. an die jeweilige Verfügbarkeit und Kapazitäten der Einrichtungen geknüpft. Es besteht kein Anspruch auf Einlösung des Gutscheins, sollte kein Termin bei der jeweili-gen Freizeiteinrichtung möglich sein oder diese (noch) geschlossen sein. Die Gutscheine sind maximal bis Ende 2021 gültig! Nur ein Gutschein pro Person / Gruppe / Besuch einlösbar!

Die Schutzgebühr, vormals 2,00 €, wurde nun in Absprache mit allen beteiligten Kommunen gestrichen, um insbesondere – unter Beachtung der geltenden Regelungen und Möglichkeiten – den Kindern und Jugendlichen einen „schönen Sommer mit viel Spaß vor Ort und in der näheren Umgebung“ zu ermöglichen. Gerade diese Zielgruppe musste in der vergangenen Zeit besonders zurückstecken, weswegen man sich nun zu diesem Schritt entschlossen hat.

In Kierspe gibt es die Broschüre im Bürgerbüro, in den Jugendzentren und in der Bibliothek. Auch an den Grundschulen wurde die Broschüre hier bereits verteilt.

Interessierte Gruppen wie (Sport-)Vereine oder Weitere dürfen sich auch gerne direkt an den Freizeit- und Naherholungsbeauftragten der Region (frztbn-n-dr-vlmd / 02354/77138) wenden, wenn Bedarf an der Broschüre besteht, z.B. als Inspiration und Übersicht für Ausflüge in den Sommerferien.

Bei Fragen dürfen Sie sich gerne melden per Mail an frztbnndrvlmd oder per. Tel. 02354/77-138.

Webcam

Werfen Sie einen Blick in den VolmeFreizeitPark!

Facebook

Besuchen Sie die Stadt Kierspe auf Facebook