Musikschule sucht Lehrer/in

Leben in Kierspe 30.01.2018
Musikschule sucht Lehrer/in

Die Musikschule möchte gerne das Angebot erweitern. Daher sucht die städtische Musikschule für den Bereich Klarinette, Saxophon und Blockflöte (für Anfänger) eine/n neue/n Musikschullehrer/in auf Honorarbasis. Bei Interesse sind weitere Einzelheiten bei Frau Ackermann unter der Telefonnummer 02359/661-118 oder E-Mailadresse hckrmnnkrspd zu erfragen.

Bisher können Schülerinnen und Schüler bei der Musikschule Klavier, Schlagzeug, Gitarre, E-Gitarre und E-Bass erlernen. Der Klavierunterricht wird von Frau Anette Ackermann (0173/9533837) angeboten. Schlagzeug unterrichtet Herr Dieter Huick (0170/4761597) und Gitarre, E-Gitarre und E-Bass wird von Herrn Mirko Salispahic (0151/24031470) unterrichtet.

Außerdem gehört der Chor Monday Monday zur Musikschule.
Monday Monday singt zum großen Teil Lieder aus den späten 60ern, insbesondere gehören dazu Lieder von Simon and Garfunkel, den Beatles und Bob Dylan und natürlich von The Mamas and The Papas. Die Folk- und Popgruppe Monday Monday probt montags in den Musikräumen der Gesamtschule Kierspe. Die Probe beginnt immer um 19:30 Uhr. Vor Auftritten gibt es Zusatzproben. Der Chor wird geleitet von Herrn Johannes Koch.

Der Instrumentalunterricht findet nach Absprache mit den zuständigen Lehrern in den Räumen der Schanhollenschule, Otto-Ruhe-Str. 13 statt.


Wenn Sie gerne ein Instrument erlernen möchten, wenden Sie sich im Kiersper Rathaus an Frau Ackermann unter der Telefonnummer 02359/661-118 oder E-Mailadresse hckrmnnkrspd. Weiterhin stehen Ihnen die Musikschullehrer/innen für Auskünfte zur Verfügung. Probestunden können vereinbart werden.

Weitere Informationen über die städtische Musikschule finden Sie hier.

Webcam

Werfen Sie einen Blick in den VolmeFreizeitPark!

Facebook

Besuchen Sie die Stadt Kierspe auf Facebook