Neues Kita-Portal MK startet Anfang Januar

Leben in Kierspe 02.01.2020
Neues Kita-Portal MK startet Anfang Januar

Das Jugendamt des Märkischen Kreises führt zum Kindergartenjahr 2020/21 ein Online-Anmeldeportal ein. Mit der Einführung des Kita-Anmeldeportals wird das Anmeldeverfahren für alle Beteiligten einfacher, übersichtlicher und bequemer. Auch das Zu- und Absageverfahren kann schneller als bisher abgeschlossen werden. Die Umstellung betrifft die Eltern aus dem Zuständigkeitsgebiet des Kreisjugendamtes, also Balve, Halver, Herscheid, Kierspe, Meinerzhagen, Nachrodt-Wiblingwerde, Neuenrade und Schalksmühle.

Wie wird die Anmeldung in Zukunft ablaufen?
Eltern können sich zunächst online einen Überblick über die in Frage kommenden Kindertageseinrichtungen verschaffen und ihr Kind online über das Kita-Portal MK anmelden. Die Kindertageseinrichtungen wünschen sich weiterhin ein persönliches Kennenlernen der Eltern.
Eltern ohne Internetzugang geben ihre Anmeldung direkt in ihrer Wunsch-Kita ab. Dort wird diese dann in das System eingepflegt.

Vom 02. Januar bis zum 19. Januar 2020 haben Eltern Zeit, ihr Kind online über das Kita-Portal MK anzumelden. Auch Eltern, deren Kind bereits auf einer Warteliste steht, müssen das Kita-Portal MK nutzen.

In der Woche ab dem 20. Januar werden die Kindertageseinrichtungen die ersten Zu- und Absagen per Post verschicken. Danach können sich die Eltern mit den Kindertageseinrichtungen in Verbindung setzen, um einen Termin zum Abschluss des Betreuungsvertrages zu vereinbaren.

Das Kita-Portal MK ist ab dem 02. Januar 2020 über folgenden Link erreichbar: www.kitaportal.maerkischer-kreis.de.

Fragen zum Kita-Portal MK können bereits vorab unter folgender Rufnummer 02351 / 966 -5854 oder an folgende E-Mail-Adresse gestellt werden: ktprtlmrkschr-krsd. Anmeldungen per E-Mail werden nicht entgegengenommen.

Webcam

Werfen Sie einen Blick in den VolmeFreizeitPark!

Facebook

Besuchen Sie die Stadt Kierspe auf Facebook