Pflegeplatz per Smartphone-App finden

Leben in Kierspe 24.01.2020
Pflegeplatz per Smartphone-App finden

Die Suche nach einem freien Pflegeplatz für Angehörige war bislang mühsam: Ob eine Einrichtung einen freien Pflegeplatz anbietet, konnte häufig nur telefonisch erfragt werden. Bei über 2.800 stationären Pflegeheimen in NRW konnten da einige Anrufe zusammenkommen.

Das soll sich jetzt ändern. NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann (CDU) hat am Dienstag (21.01.2020) den "Heimfinder NRW" vorgestellt - eine App, die die Pflegeplatz-Suche vereinfachen soll.

Über die App kann man keine Pflegeplätze direkt buchen. Jedoch zeigt die App die aktuell freien Kurzzeit- und Langzeit-Pflegeplätze in allen Einrichtungen in NRW an. Zu jeder Einrichtung werden Kontaktmöglichkeiten wie etwa Homepage oder Telefonnummer angezeigt.

Für iPhone-Nutzer ist die App bereits im App-Store ladbar, für Android-Nutzer soll sie "in Kürze" zur Verfügung stehen. Das Angebot lässt sich auch über die Homepage https://heimfinder.nrw.de nutzen.

Webcam

Werfen Sie einen Blick in den VolmeFreizeitPark!

Facebook

Besuchen Sie die Stadt Kierspe auf Facebook