Baumaßnahme L 528, Ortsausgang Kierspe

Leben in Kierspe 01.10.2020
Baumaßnahme L 528, Ortsausgang Kierspe

Nach der bisherigen Planung des Landesbetriebs Straßen NRW sollte die Baumaßnahme auf der L 528, Ortsausgang Kierspe bis Hölterhaus (Serpentinen) Anfang Oktober 2020 beginnen.

Da gleichzeitig auch die L 892 (Heerstraße zwischen Halver und Oberbrügge) sowie die Kreisstraße 3 zwischen Mühlen-Schmidthausen und Abzweig Im Thal voll gesperrt sind, gingen beim Landesbetrieb Straßen NRW viele Beschwerden ein. Daher fand am heutigen Donnerstag (01. Oktober 2020) eine Besprechung statt.

Das Ergebnis der Besprechung:
Die Baumaßnahme auf der L 528, Ortsausgang Kierspe bis Hölterhaus (Serpentinen), wird auf März 2021 verschoben.

 
 

Bei Fragen rund um die Baustellen wenden Sie sich bitte an Herrn Heidemann unter der Telefonnummer 02359/661-170 oder E-Mailadresse hhdmnnkrspd. Wenn Sie Fragen zu Vollsperrungen oder Umleitungsstrecken haben, wenden Sie sich bitte an Frau Hofmann. Frau Hofmann ist unter der Telefonnummer 02359/661-133 oder E-Mailadresse mhfmnnkrspd zu erreichen.

Webcam

Werfen Sie einen Blick in den VolmeFreizeitPark!

Facebook

Besuchen Sie die Stadt Kierspe auf Facebook