Appell des Bürgermeisters

Leben in Kierspe 02.03.2021
Appell des Bürgermeisters

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

die Entscheidungen über mögliche weitere Lockerungen stehen unmittelbar bevor und werden mit gemischten Gefühlen beobachtet. Jeder ist sich der Risiken bewusst, sei es bei weiteren Lockerungen, aber eben auch beim Fortführen des Lockdowns.

Die aktuellen Zahlen lassen -zumindest auf Kierspe bezogen- eine Entspannung gegenüber den Zahlen vom Jahresanfang erkennen. Waren Mitte Dezember noch 98 infizierte Personen zu verzeichnen, sind es aktuell noch 17 Personen. Auch die Zahl der in Quarantäne befindlichen Personen hat sich auf nun 37 deutlich reduziert.

Dies ist sehr erfreulich und sicherlich hilfreich auf dem Weg, weitere Lockerungen anzugehen. Dennoch sollten wir in Kierspe weiterhin verantwortungsvoll bleiben und Ansteckungsmöglichkeiten verringern. Große Hoffnung setze ich in die Schnelltests, die eine schnellere Lockerung in bestimmten Bereichen möglich erscheinen lassen. Bei dem schönen Wetter zieht es uns ins Freie, das ist nur verständlich. Aber auch hier müssen wir auf Abstände achten und größere Menschenansammlungen vermeiden. Daran müssen wir in den nächsten Tagen unbedingt weiter denken. Wenn Sie merken, dass es zu voll ist, weichen Sie lieber auf andere Gebiete aus. Auch im privaten Umfeld ist weiterhin Vorsicht geboten - Die meisten Ansteckungen mit dem Coronavirus finden offenbar im Privaten statt. Nach der aktuellen Information für den Märkischen Kreis sind 46,1 Prozent der Neuinfektionen der letzten Woche der britischen Coronamutation B.1.1.7 zuzuordnen.

Dennoch wird meines Erachtens absehbar eine Diskussion darüber zu führen sein, ab wann der Umgang mit Corona zu den „normalen Lebensrisiken“ zählt wie bei anderen Krankheiten auch und welche Aspekte dafür gegeben sein müssen, damit Corona „händelbar“ ist und nicht mehr solch enormen Auswirkungen auf das Privatleben und die wirtschaftliche Lage hat. Grundvoraussetzung hierfür werden vermutlich die kurzum vorzunehmenden Impfungen sein, die hoffentlich bald in ausreichender Anzahl angeboten werden können.

Bleiben Sie bitte gesund!

Herzlichst,
Ihr

Olaf Stelse
Bürgermeister

Webcam

Werfen Sie einen Blick in den VolmeFreizeitPark!

Facebook

Besuchen Sie die Stadt Kierspe auf Facebook