Geflügelpest / Vogelgrippe im Märkischen Kreis

Leben in Kierspe 19.04.2021
Geflügelpest / Vogelgrippe im Märkischen Kreis

Die Geflügelpest ist im Märkischen Kreis angekommen.

Nachdem die Vogelgrippe seit Wochen in Deutschland nachgewiesen wird, wurde Ende März 2021 in Menden in einem Geflügelbestand der Ausbruch amtlich bestätigt. Daher hat das Land NRW für den gesamten Regierungsbezirk Arnsberg die Aufstallung von Geflügel per Erlass angeordnet.

Der Märkische Kreis hat mittlerweile eine Allgemeinverfügung erlassen. Seit Inkrafttreten der entsprechenden Allgemeinverfügung des Märkischen Kreises am 01.04.2021 gilt damit im gesamten Märkische Kreis für sämtliches Geflügel sowie in Gefangenschaft gehaltene Vögel anderer Arten eine Aufstallungspflicht.

Das Virus befällt z.B. Hühner, Enten, Gänse, Fasane, Perlhühner, Rebhühner, Tauben, Truthühner, Wachteln oder Laufvögel.

Geflügelhalter werden gebeten, ihre Bestände dem Veterinäramt zu melden.

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage des Märkischen Kreises unter dem Stichwort Geflügel.

Webcam

Werfen Sie einen Blick in den VolmeFreizeitPark!

Facebook

Besuchen Sie die Stadt Kierspe auf Facebook