Lockerungen der Coronabeschränkungen

Leben in Kierspe 28.05.2021
Lockerungen der Coronabeschränkungen

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

eine stabile Sieben-Tage-Inzidenz von unter 100 und die neue Corona-Schutzverordnung des Landes machen im Märkischen Kreis ab Freitag, 28. Mai, Lockerungen in vielen Lebensbereichen möglich.
Für viele Aktivitäten ist ein negativer Corona-Schnelltest Voraussetzung. Dabei gilt grundsätzlich: Das Testergebnis darf maximal 48 Stunden alt sein. Wo man sich in Kierspe testen lassen kann, ist auf der Homepage der Stadt ersichtlich.

Ich bin froh, dass auch die Zahlen in Kierspe unter einem Inzidenzwert von 100 gesunken ist.
Weiterhin ist unklar, worauf die hohen Inzidenzwerte in Kierspe zurückzuführen waren. Die konkrete Auswertung der Kontaktdaten führte zu keinem konkreten Verdacht.

Weitere zahlreiche Öffnungsschritte wären im Märkischen Kreis ab einem stabilen Inzidenzwert von unter 50 möglich. Lassen Sie uns gemeinsam auf dieses Ziel hinarbeiten. Um dies zu erreichen, gelte es bei aller Freude über den derzeit eindeutigen Trend, weiter Vorsicht walten zu lassen, Hygieneregeln zu beherzigen und die Pflicht zum Tragen einer Maske nicht zu vernachlässigen.

Bitte bleiben Sie gesund!
Ihr

Olaf Stelse
Bürgermeister

Webcam

Werfen Sie einen Blick in den VolmeFreizeitPark!

Facebook

Besuchen Sie die Stadt Kierspe auf Facebook