Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Schriften von Fonts.com, Google Fonts, Youtube- und Vimeo-Videos, Google Maps, OpenStreetMaps, Google Tag Manager, Google Analytics, eTracker). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

29. Januar 2024

Infos zu Rat- und Ausschusssitzungen

Tablet mit Ratsinfosystem
Tablet mit Ratsinfosystem

Der Ausschuss Schule, Kultur und Tourismus tagte am 24.01.2024

Der Vorsitzende des Vereins für Kommunikation und Kultur in Kierspe und Meinerzhagen (KuK), Herr Muck, stellt den Verein und seine Arbeit vor. Zudem gibt er Informationen über die Herausforderungen und Probleme, die sich für den Verein bei seiner Arbeit ergeben. Auf einige Veranstaltungen geht er insbesondere ein und stellt auch die Vor- und Nachteile der einzelnen Veranstaltungsräume dar.

Herr Thebrath als Tourismusmanager gibt einen Sachstandsbericht über die Projekte und seine Arbeit in 2023. Er führt die einzelnen Aktivitäten informativ aus und beantwortet Fragen aus dem Ausschuss.

Es wird über den Fraktionsantrag der CDU bzgl. der Arbeitsgruppe und Konzeptionierung zur Umsetzung des Rechtsanspruchs im Ganztag beraten.

Eine längere Aussprache ergibt sich hinsichtlich der Anpassung der Elternbeiträge für die Offene Ganztagsschule. Hierzu wird eine Empfehlung zur Beschlussfassung an den Rat in seiner nächsten Sitzung am 06.02.2024 gegeben.

Die einzelnen Ansätze des Haushaltsplans 2024 im Zuständigkeitsbereich des Ausschusses werden von der Kämmerin vorgestellt und Fragen direkt beantwortet.

Die Mitteilung zur Bildung der Eingangsklassen an den Grundschulen für das Schuljahr 2024/25 wird zur Kenntnis genommen. Darüber hinaus haben sich keine weiteren Mitteilungen oder Anfragen ergeben.

Newsletter

Sie möchten über die anstehenden Sitzungen gern per Mail informiert werden? Dann haben Sie im Ratsinformationssystem die Möglichkeit unseren Newsletter zu abonnieren.