Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Schriften von Fonts.com, Google Fonts, Youtube- und Vimeo-Videos, Google Maps, OpenStreetMaps, Google Tag Manager, Google Analytics, eTracker). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

07. Februar 2024

Selbstbehauptungs- und Resilienz Training für Grundschüler im Kiersper Jugendzentrum

Plakat Selbstbehauptungs- und Resilienz Training
Plakat Selbstbehauptungs- und Resilienz Training

Das Projekt Stark mit Köpfchen um den Trainer Kai Kleinehollenhorst bietet zum ersten mal in Kierspe einen Kurs für Grundschüler an.

Der Kurs findet montags am 11.03.2024 und 18.3.2024 jeweils von 16 bis 18 Uhr in den Räumen des Kiersper Jugendzentrums, Fritz-Linde-Straße 37 statt. Die Kosten betragen 59 Euro pro Kind.

In diesem 4-stündigen Kurs wird nach dem Konzept von “Stark auch ohne Muckis” gearbeitet. Die Kinder werden durch das Training selbstsicherer in ihrer Kommunikation und ihrem Auftreten, sodass Sie mit schwierigen Situationen gut umgehen können. Das wird sich positiv auf den Alltag, aber vor allem auch auf den weiteren Lebensweg Ihrer Kinder auswirken.

In den Kursen lernen die Kinder, zielstrebiger zu sein, über sich hinauszuwachsen und auch die Dinge mit Freude zu tun, die anstrengend oder schwierig sind (z. B. Hausaufgaben, die Theateraufführung oder der sportliche Wettkampf). Eine grundlegende Fähigkeit für ein zufriedenes und erfolgreiches Leben. Außerdem geht es um mehr Respekt und somit ein höheres Wohlbefinden.

Die Kinder werden lernen, respektvoller miteinander umzugehen, was dazu führt, dass Streitereien minimiert werden und somit die allgemeine Stimmung bei allen Beteiligten besser ist und bleibt.

Eine Anmeldung über das Jugendzentrum ist nicht möglich.

Trainer:

Kai Kleinehollenhorst ist Vater von zwei Kindern und ausgebildeter Selbstbehauptungs- und Resilienz-Trainer für Kinder, Persönlichkeitstrainer für Jugendliche sowie Kinder & Familiencoach.