Informationen für Unionsbürger bei der Europawahl 2019

Rat & Verwaltung 19.03.2019
Informationen für Unionsbürger bei der Europawahl 2019

Als Unionsbürger können Sie frei entscheiden, ob Sie Ihr Wahlrecht in Kierspe oder in Ihrem Heimatland ausüben möchten.

Wenn Sie in Kierspe Ihr Wahlrecht ausüben möchten, müssen Sie hierfür einen formellen Antrag auf Eintragung in das Wählerverzeichnis stellen. Dies gilt jedoch nur für die erste Teilnahme an einer Europawahl in Deutschland.

Den Antrag auf Eintragung ins Wählerverzeichnis sowie ein Merkblatt finden Sie auf den Seiten des Bundeswahlleiters.

Bei allen nachfolgenden Europawahlen, erfolgt der Eintrag in das Wählerverzeichnis von Amts wegen, solange Sie mit der alleinigen Wohnung oder mit Hauptwohnung in der Bundesrepublik Deutschland wohnen.

Sollten Sie bereits bei einer zurückliegenden Europawahl einen Antrag auf Eintragung in das Wählerverzeichnis gestellt haben, ist daher eine neue Antragstellung nicht erforderlich.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte rechtzeitig an Frau Kluth. Frau Kluth erreichen Sie unter der Telefonnummer 02359/661-115 oder per E-Mail unter klthkrspd.

Bei Frau Kluth erhalten Sie auch die Anträge auf Eintragung in das Wählerverzeichnis.

Webcam

Werfen Sie einen Blick in den VolmeFreizeitPark!

Facebook

Besuchen Sie die Stadt Kierspe auf Facebook