Offener Brief des Bürgermeisters

Rat & Verwaltung 19.01.2022
Offener Brief des Bürgermeisters

Sehr geehrte Erziehungsberechtigte!

Der Kindergarten in Rönsahl, Am Stade, wird zum 31.07.2022 schließen. Diese Ankündigung der kurzfristig anstehenden Schließung hat bei vielen Eltern und Familien zu Verunsicherung geführt, so dass ich mich gerne auf diesem Weg an die Betroffenen wende.

Ungeachtet der Zuständigkeit ist es mir ein großes Anliegen, Ihnen diese Verunsicherung zu nehmen. Ich möchte Sie wieder in die Lage zu versetzen, Ihre persönliche Arbeits- und Familienplanung kalkulierbar und einschätzbar in Bezug auf den Kindergartenbesuch Ihrer Kinder zu gestalten. Aus diesem Grund steht die Stadt im engen Austausch mit dem Jugendamt des Märkischen Kreises, um schnellstmöglich Lösungen für ein ausreichendes Angebot an Kindertagesstättenplätzen ab Sommer 2022 zu schaffen. Holger Scheel, Ortsbürgermeister, ist selbstverständlich hierbei mit eingebunden. Sobald sich konkrete Ergebnisse im Hinblick auf Räumlichkeiten und neue Trägerschaft der Einrichtung abzeichnen, werde ich Sie informieren.

Zum jetzigen Zeitpunkt kann ich Ihnen nach Abstimmung mit dem Jugendamt bestätigen, dass sämtliche Neuanmeldungen für das Kindergartenjahr 2022/2023, die im gerade durchgeführten Anmeldeverfahren für den Bereich Rönsahl vorgenommen worden sind, bei der Vergabe der Kindergartenplätze berücksichtigt werden und Gültigkeit haben. Sobald also feststeht, mit welchem Träger und an welcher Stelle ein neues Angebot geschaffen werden kann, erhalten Sie eine Bestätigung für diese Einrichtung.
Auch die Kinder, die noch in der nun schließenden Einrichtung geblieben wären, erhalten einen Platz in der neuen Einrichtung, sofern dies gewünscht ist.

Die Belegung der Plätze in der weiterhin bestehenden Einrichtung der Elterninitiative an der Meienbornstraße erfolgt wie bisher.

In der Hoffnung, dass sich eine für alle Seiten zufriedenstellende Lösung finden wird, verbleibe ich.

Mit freundlichen Grüßen
Olaf Stelse
Bürgermeister

Webcam

Werfen Sie einen Blick in den VolmeFreizeitPark!

Facebook

Besuchen Sie die Stadt Kierspe auf Facebook