Vollsperrung der K 3 zwischen Kierspe und Mühlen Schmidthausen

Wirtschaft & Arbeit 16.09.2020
Vollsperrung der K 3 zwischen Kierspe und Mühlen Schmidthausen

Der Märkische Kreis teilt mit, dass die Kreisstraße 3 in Kierspe im Abschnitt 5 zwischen Kierspe und Kierspe Mühlen Schmidthausen ab sofort für den Durchgangsverkehr gesperrt wird.

Grund für die Sperrung ist ein s.g. Erdbruch in einem Teilbereich der Straße. Somit ist die Verkehrssicherheit nicht mehr gegeben.

Mit den erforderlichen Tiefbauarbeiten zur Beseitigung des Schadens und zur Wiederherstellung der Verkehrssicherheit wird schnellstmöglich begonnen.

Die Häuser in Eltinghausen und Sundern können nur über Mühlen Schmidthausen angefahren werden. Die Häuser in Bruch und Thal können über Kierspe angefahren werden.

Für Fragen steht Ihnen der Märkische Kreis während der Dienstzeiten unter der Rufnummer 02351 / 966 68 58 zur Verfügung.

 
 

Bei Fragen rund um die Baustellen wenden Sie sich bitte an Herrn Heidemann unter der Telefonnummer 02359/661-170 oder E-Mailadresse hhdmnnkrspd. Wenn Sie Fragen zu Vollsperrungen oder Umleitungsstrecken haben, wenden Sie sich bitte an Frau Hofmann. Frau Hofmann ist unter der Telefonnummer 02359/661-133 oder E-Mailadresse mhfmnnkrspd zu erreichen.

 
 
Webcam

Werfen Sie einen Blick in den VolmeFreizeitPark!

Facebook

Besuchen Sie die Stadt Kierspe auf Facebook