Neugestaltung des Forums der Gesamtschule

Wirtschaft & Arbeit 06.12.2018
Neugestaltung des Forums der Gesamtschule

Das Schul-, Sport- und Kulturzentrum der Stadt Kierspe ist Ende der 60er Jahre errichtet worden. Es besteht aus mehreren Gebäudeteilen der Gesamtschule, einer Vierfeldsporthalle mit einer großen Außensportanlage und einem Hallenbad. Anfang der 90er Jahre wurde das Zentrum um eine Grundschule erweitert. Das angrenzende soziale Bürgerzentrum bietet umfassende Betreuungs- und Integrationsangebote. Ein Kindergarten sowie das städtische Jugendzentrum und kirchliche Einrichtungen schließen sich mit ihren Räumlichkeiten an.

Nunmehr sollen die Freiflächen des Schulgeländes zwischen diesen Einrichtungen unter dem Blickpunkt der Multifunktionalität und der Barrierefreiheit neugestaltet werden. Die bisher dominierenden Pflasterflächen mit den durchgehenden Stufenanlagen sollen verändert werden und dafür werden die Ideen und Vorschläge der Bürgerinnen und Bürger benötigt. Insbesondere sollen Bewegungsangebote und Grünflächen geschaffen werden. So könnten die Treppenstufen, die bleiben müssen, als Sitzstufen genutzt und mit Grün gestaltet werden. Eine Rampe würde für Barrierefreiheit sorgen.

Nun geht es an die konkreten Planungen für die Umgestaltung der „Betonwüste“. Wer hat Ideen, wie sich der Bereich verändern und zu einem attraktiven Treffpunkt für Jung und Alt umgestalten lässt? Bringen Sie Ihre Ideen in den Planungsprozess mit ein und schreiben Sie uns einen Brief oder eine E-Mail an pstkrspd.

Wir freuen uns auf Ihre Anregungen, die Sie bis zum 20. Januar 2019 einbringen können.

Webcam

Werfen Sie einen Blick in den VolmeFreizeitPark!

Facebook

Besuchen Sie die Stadt Kierspe auf Facebook