Offizielle Übergabe des neuen Gerätehauses

Wirtschaft & Arbeit 04.06.2020
Offizielle Übergabe des neuen Gerätehauses

Auch dieser offizielle Termin fand coronabedingt ohne die vielen Kameraden aus den Zügen und Abordnungen der benachbarten Städten und der Bevölkerung statt.

In einer kurzen Ansprache ließ der Beigeordnete Olaf Stelse den Verlauf der Planung und des Baus des Gebäudes Revue passieren. Er bedankte sich bei den beteiligten Firmen und bei der Feuerwehr für die Eigenleistung. Er wünschte der Feuerwehr eine gute Zeit in dem Gebäude und eine gute und sichere Zukunft auch zum Wohle der Stadt Kierspe.

Der stellvertretende Wehrleiter Mike Budde bedankte sich anschließend für die gute Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung und wünschte alle Kameraden eine gesunde Wiederkehr von allen Einsätzen. Er sieht die Feuerwehr Kierspe für die Zukunft gut aufgestellt.

Zum Schluss sprach Zugführer Andreas Pfaffenbach noch einige Worte. Auch er bedankte sich im Namen aller Kameraden für die zur Verfügungstellung des Gerätehauses. Es hoffe auch auf gute Nachbarschaft mit der Kinderfeuerwehr, Jugendfeuerwehr und dem Spielmannszug, die ja auch das Gerätehaus nutzen werden.

Zum Abschluss gab es für alle noch eine Hausbesichtigung und alle Anwesenden betonten, dass ein Tag der offenen Tür für alle nachgeholt werden soll.

Webcam

Werfen Sie einen Blick in den VolmeFreizeitPark!

Facebook

Besuchen Sie die Stadt Kierspe auf Facebook