Sperrung der A45 - Schreiben an den Bundeskanzler

Wirtschaft & Arbeit 23.12.2021
Sperrung der A45 - Schreiben an den Bundeskanzler

Die zusätzliche verkehrliche Belastung der Ortsdurchfahrt Kierspe durch die Sperrung der A 45 trifft viele Kiersperinnen und Kiersper. Dies ist Anlass genug für Bürgermeister Olaf Stelse, um an den verschiedensten Stellen Verbesserungspotentiale auszuloten und mit den zuständigen Institutionen zu erörtern.

Neben den Gesprächen und Schreiben mit dem Landesbetrieb Straßen, der Polizei und der Autobahn GmbH besteht ein intensiver Austausch aller Bürgermeister des Märkischen Kreises mit dem Landrat Marco Voge. Dieser hat nunmehr ein Schreiben an die Bundesregierung verfasst, welches von allen Bürgermeistern des Kreises, den Landtags- und Bundestagsabgeordneten, den Arbeitgeberverbänden, der Kreishandwerkerschaft sowie den Landräten der umliegenden Kreise unterzeichnet worden ist.

Das Schreiben an den können Sie hier lesen: Schreiben an den Bundeskanzler

Ergänzend dazu ist der intensive Austausch mit der Landesregierung weiterhin erforderlich.

Webcam

Werfen Sie einen Blick in den VolmeFreizeitPark!

Facebook

Besuchen Sie die Stadt Kierspe auf Facebook