Denkmal Ölmühle

Bezeichnung:
Ölmühle

Beschreibung:
Das Gebäude wurde 1900 durch die heutigen Inhaber ab Erdgeschoss abgetragen und zweigeschossig in Fachwerkbauweise wiederhergestellt. Es ist ein dreiachsiges Wohnhaus im Bergischen Stil mit einer gut erhaltenen Außenverschieferung (Verschieferung schuppen- oder biberschwanzartig). Unterhalb des Weges liegt im Bereich des Kellerwerkes aus Bruchstein ein gemauerter Dümpel mit einem Metallwasserrad. Im Anschluss an das Gebäude befindet sich ein landwirtschaftliches eingeschossiges Gebäude, welches teilweise eine angestrichene Holzfassade im oberen Teil hat.

Eintragung als Denkmal:
06.03.1985

Eigentümer:
Vosswinkel

Kontakt:
Erbengemeinschaft Voswinkel, Herrn Tobias Voswinkel
Ölmühlerweg 1
58566 Kierspe

Ihr Ansprechpartner
 
Facebook

Besuchen Sie die Stadt Kierspe auf Facebook