Denkmal Bürgerhaus nach 1810

Bezeichnung:
Denkmal Bürgerhaus nach 1810

Beschreibung:
Dreiachsiges frühklassizistisches Satteldachgiebelhaus mit architraviertem Oberlichtgestell und zweiflügeliger Kassettentür. Gewölbekeller, Obergeschoß in Schiefer, Erdgeschoss in Massivbauweise.

Eintragung als Denkmal:
05.03.1985

Eigentümer:
Eheleute Klaus und Christel Schützkowski

Kontakt:
Eheleute Klaus und Christel Schützkowski
Hohler Weg 3
58566 Kierspe
02269/927994

Ihr Ansprechpartner
 
Facebook

Besuchen Sie die Stadt Kierspe auf Facebook