Stöbertag 2017

153 Kinder aus allen Kiersper Grundschulen nahmen am 23. Mai 2017 am Stöbertag teil. Insgesamt gab es
47 Stöberstellen, an denen sich die Kinder umschauen und tätig werden konnten.

Einige Kinder stöberten zum Beispiel im Wasserwerk der Kerspe-Talsperre oder bekamen einen Einblick in
einen Steinbruch. Kinder lernten in heimischen Unternehmen, wie Kunststoffteile hergestellt werden
und halfen beim Verpacken mit. Andere Kinder verkauften Brot, beruhigten nervöse Hunde beim
Tierarzt oder ermittelten in einem Kiersper Wohngebiet die Geschwindigkeit der Fahrzeuge
mithilfe einer Laserpistole bei der Polizei.

Webcam

Werfen Sie einen Blick in den VolmeFreizeitPark!

Facebook

Besuchen Sie die Stadt Kierspe auf Facebook