Fritz-Linde-Museum

Gebäude des Fritz-Linde-Museums

Im Fritz-Linde-Museum werden Bücher und Briefe von Fritz Linde, dem Kiersper Heimatdichter ausgestellt. Linde ist ein über die Grenzen Kierspes und des Märkischen Kreises hinaus sehr bekannter und gern zitierter niederdeutsch schreibender Dichter. Dazu werden noch die Bücher der Lehrerin und Geschichtenschreiberin Anny Wienbruch zu sehen sein. Sie schrieb über 100 Kinderbücher. Ebenso wird das Kiersper plattdeutsche Wörterbuch von Fritz Karge ausgestellt, es beinhaltet ca. 20.000 Wörter, Basis war der Gedichtschatz von Fritz Linde. Alles insgesamt ein unschätzbarer Fundus für Heimatfreunde.

Weitere Infos sowie auch die Öffnungszeiten finden Sie hier.

 
 

Lage des Fritz-Linde-Museums

Ihr Ansprechpartner
 
Webcam

Werfen Sie einen Blick in den VolmeFreizeitPark!

Facebook

Besuchen Sie die Stadt Kierspe auf Facebook