Fritz-Linde-Stein

Fritz-Linde-Stein

Dieser Gedenkstein wurde im Jahr 1950 dem Heimatdichter Fritz Linde, geb. 26. Juli 1882, gewidmet. Am 30.09.1950 wurde er feierlich durch den damaligen Bürgermeister Otto Ruhe und Wilhelm Lienenkämper (Natur-Denkmalpfleger) zusammen mit Schülern eingeweiht.

Für Fritz Linde war dieser Ort Inspiration. Er hat einige seiner Texte dort geschrieben. Er schrieb vorwiegend plattdeutsche Gedichte und Geschichten, die in 4 Büchern veröffentlicht wurden.

 
 

Lage des Fritz-Linde-Steins

Ihr Ansprechpartner
 
Webcam

Werfen Sie einen Blick in den VolmeFreizeitPark!

Facebook

Besuchen Sie die Stadt Kierspe auf Facebook