Montigny-Platz

Montigny-Platz

Kierspes Entwicklung zu einer modernen Stadt lässt sich besonders gut daran ablesen, dass die Verwaltung in der "Mitte" zwischen den beiden Ortsteilen "Dorf" und "Bahnhof", nicht weit von der Gesamtschule nach dem Umbau einer Schraubenfabrik "zentralisiert" wurde.

In diesem Zusammenhang entstand ein kleines Geschäftszentrum mit dem Montigny-Platz, der nach der französischen Partnerstadt im unmittelbaren Einzugsbereich von Paris benannt wurde. In der Mitte des Platzes ist ein Handwerkerbaum aufgestellt worden, der alle Handwerksgilden symbolisch darstellt, die in Kierspe vertreten sind.

 
 

Lage des Montigny-Platzes

Ihr Ansprechpartner
 
Webcam

Werfen Sie einen Blick in den VolmeFreizeitPark!

Facebook

Besuchen Sie die Stadt Kierspe auf Facebook