Geschichtliches

Die Stadt Kierspe kann auf eine über 1.000-jährige Geschichte zurückblicken. Eine erstmalige urkundliche Erwähnung des Namens "Kierspe" findet man in einer Handschrift des Klosters Werden an der Ruhr aus den Jahren 900 bis 1130. Auf eine ebenso langjährige Geschichte kann auch Rönsahl zurückblicken. Ein großer Meilenstein in der Kiersper Geschichte ist die Verleihung der Stadtrechte  am 01.01.1969. Die bis dahin selbstständigen Gemeinden Kierspe und Rönsahl gingen in der Stadt Kierspe auf.

Zahlreiche nennenswerte Ereignisse in dieser 1.000-jährigen Geschichte haben wir für Sie chronologisch zusammengestellt. Die Kiersper Geschichte finden Sie hier. Wenn Sie sich über die Rönsahler Geschichte informieren möchten, klicken Sie bitte hier.

Ausführlichere Informationen über die Geschichte der Stadt Kierspe finden Sie auf der Homepage von GenWicki. Für die Inhalte der Homepage GenWicki ist nicht die Stadt Kierspe verantwortlich.

 
 

Stadtwappen

Zur Stadt Kierspe gehört natürlich auch ein Stadtwappen. Ebenso hat Rönsahl noch ein eigenes Wappen, was zwar nicht mehr offiziell geführt wird, aber als Rönsahler Wappen immer noch existiert. Alle Infos über die beiden Stadtwappen, also wie es zur Entstehung der Wappen kam und warum welches Symbol enthalten ist, finden Sie hier. Die Geschichte zu den Stadtwappen haben wir für Sie hier hinterlegt.

 
Ihr Ansprechpartner
 
Webcam

Werfen Sie einen Blick in den VolmeFreizeitPark!

Facebook

Besuchen Sie die Stadt Kierspe auf Facebook