News vom 01.06.2022

 
 

Frühlingsfest in Kierspe: ein voller Erfolg auch im Namen des Klimaschutzes

Zufrieden nach einem tollen Frühlingsfest voller guter Begegnungen (v.l.): Die Klimaschutzmanager Karla Luchterhandt (Halver), Silja Hohmann (Kierspe), Eric Ludewig (Meinerzhagen/Plettenberg), Simon Mai (Herscheid/Neuenrade) und Hadi Fleger (Schalksmühle) - Bild Quelle: Sandra Maria Fleger
Zufrieden nach einem tollen Frühlingsfest voller guter Begegnungen (v.l.): Die Klimaschutzmanager Karla Luchterhandt (Halver), Silja Hohmann (Kierspe), Eric Ludewig (Meinerzhagen/Plettenberg), Simon Mai (Herscheid/Neuenrade) und Hadi Fleger (Schalksmühle) - Bild Quelle: Sandra Maria Fleger

Gute Stimmung, tolle Stände, Leckereien, viel Abwechslung und spannende Informationen: So könnte man das Resümee auf den Punkt bringen, das am Sonntag Gäste und Veranstalter des Frühlingfestes im VolmeFreizeitPark zogen. Gemeinsam mit vielen Akteuren hatten die Stadt Kierspe und die LEADER-Region Oben an der Volme in den VolmeFreizeitPark eingeladen, und viele große und kleine Gäste aus der ganzen Region waren gekommen. Kein Wunder, denn mit Hüpfburgen, Ständen von 28 Ausstellern und extra vielen Aktionen für die Kinder gab es ganz viel zu erleben und zu erkunden.

Auch die Klimaschutzbeauftragten der Region hatten sich an dem Fest beteiligt. Zusammen hatten sie einen Infostand organisiert, der sich mit vielen spannenden und interessanten Information an seine Besucher wandte. Mit dabei waren auch einige Aktionen zum Mitmachen: So mussten beispielsweise Nahrungsmittel nach ihrem CO2-Fußabdruck sortiert werden – eine gar nicht so leichte Aufgabe. Beim Klimaschutz-Quiz wurden knifflige und witzige Fragen gestellt, die für so manchen Lacher sorgten, und auch das Glücksrad mit vielen verschiedenen Preisen sorgte für Aufmerksamkeit.

Das schönste an dem Tag, da waren sich die Klimaschutzbeauftragten einig, war der Kontakt mit den Besucherinnen und Besuchern des Frühlingsfestes.

Ihr Ansprechpartner
 
Webcam

Werfen Sie einen Blick in den VolmeFreizeitPark!

Facebook

Besuchen Sie die Stadt Kierspe auf Facebook