Pressemitteilung vom 06.07.2021

 
 

Veranstaltungsreihe „Sonntags in der Bibliothek“

aufgeschlagenes Buch

Das Programm zur Stärkung der Sonntagsöffnung in Bibliotheken des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW macht es der Stadt Kierspe möglich, in diesem Jahr sechs Veranstaltungen in der Stadtbibliothek anzubieten. Der Antrag auf Förderung der Maßnahme wurde bereits im September letzten Jahres gestellt und im Mai dieses Jahres von der Bezirksregierung Düsseldorf bewilligt. Sechs Veranstaltungen an sechs Sonntagen, eingebettet in eine jeweilige Öffnungszeit der Stadtbibliothek von vier Stunden, können angeboten werden. Das Veranstaltungsprogramm soll den Bürger*innen an den sechs Sonntagen die Möglichkeit geben, abseits von Arbeit und anderen Terminen neben dem Erlebnis einer schönen Veranstaltung das Angebot in der Bibliothek gegebenenfalls neu kennenzulernen und zu nutzen. Die Besucher*innen können auf diese Art einen neuen Zugang zur Nutzung der Bibliothek am Sonntag finden. Die Veranstaltungsreihe sollte eigentlich schon im Frühjahr dieses Jahres beginnen. Aufgrund von Corona und den damit verbundenen Einschränkungen wird die erste Veranstaltung nun erst am 22. August stattfinden (immer vorbehaltlich der dann bestehenden gesetzlichen Regelungen und Vorgaben).

Folgende Veranstaltungen sind geplant:

  • 22.08.2021 Lesung mit Ursula Schröder & Luca D’Ortona
  • 29.08.2021 Lesung mit Rüdiger Bertram (Kinderbuchautor)
  • 19.09.2021 Wodo-Marionettentheater (Pippi Langstrumpf)
  • 10.10.2021 Wodo-Marionettentheater (Wie man einen Dino besiegt)
  • 07.11.2021 Märchenlampe (Live-Märchenhörspiel)
  • 12.12.2021 Lesung mit Ursula Schröder (Adventsgeschichten)


Weitere Infos zu den einzelnen Veranstaltungen folgen.

Ihr Ansprechpartner
 
Webcam

Werfen Sie einen Blick in den VolmeFreizeitPark!

Facebook

Besuchen Sie die Stadt Kierspe auf Facebook