Pressemitteilung vom 10.03.2022

 
 

Spendenkonto für Ukraine-Flüchtlinge

Geld

Die Stadt Kierspe erreichen seit Beginn des Ukrainekrieges viele Hilfsangebote, sei es Wohnraum, Sach- oder Geldspenden. Hierfür spreche ich meinen Dank für die große Hilfsbereitschaft aus.

Aufgrund dieser gezeigten Solidarität der Kiersper Bürgerschaft ist ein Spendenkonto von der Stadt eingerichtet worden, damit die in Kierspe betreuten Flüchtlinge und die engagierten Vereine in Kierspe durch Ihre Spende direkt unterstützt werden können.

Folgende Kontonummer der Stadt Kierspe kann für Ihre Spende genutzt werden:

IBAN: DE65 4585 1665 0008 0000 10
BIC: WELADED1KMZ

Der Verwendungszweck Ukrainehilfe ist anzugeben.

Um diese Spende steuerlich nutzen zu können, reicht die Kopie des Kontoauszuges bei Ihrer Steuerklärung. Die gilt nach jetzigem Stand für Zuwendungen bis zu einer Höhe von 300,00 Euro. Sollte Ihre Spende über diesen Betrag hinaus gehen und Sie eine Spendenbescheinigung benötigen, setzen Sie sich bitte per E-Mail mit der Kämmerei in Verbindung: stdtksskrspd.

Lassen Sie uns gemeinsam helfen!

Ihr Bürgermeister
Olaf Stelse

Ihr Ansprechpartner
 
Webcam

Werfen Sie einen Blick in den VolmeFreizeitPark!

Facebook

Besuchen Sie die Stadt Kierspe auf Facebook