Presseinformation vom 30.11.2020

 
 

Ehrengabe und Ehrenbürgerrecht für Dieter Grafe

Dieter Grafe beim Eintrag ins Goldene Buch

In der Ratssitzung am 29.11.2022 wurde dem ehemaligen langjährigen Ratsmitglied Dieter Grafe die Ehrengabe und das Ehrenbürgerrecht verliehen.

Dieter Grafe gehörte seit 1990 ununterbrochen dem Rat der Stadt Kierspe an. Neben seiner Tätigkeit als Ratsmitglied war er Mitglied in den verschiedensten Ausschüssen. In der Zeit von 2009 bis 2014 war er stellvertretender Bürgermeister.

Als Fraktionsvorsitzender der UWG-Fraktion im Rat der Stadt Kierspe führte er die Fraktion über 20 Jahre lang an.

Neben der Ehrengabe für seine langjährige ehrenamtliche Tätigkeit als Ratsmitglied wurde ihm auch das Ehrenbürgerrecht verliehen. Dies ist die höchste Auszeichnung, welche die Stadt Kierspe
lebenden Personen zuteil werden lassen kann. Es werden Persönlichkeiten geehrt, die sich um das Wohl der Stadt besonders, weit über das übliche Maß hinaus, verdient gemacht haben.

Das Herr Grafe zu diesen Persönlichkeiten zählt, hat der Rat in der Sitzung am 20.09.2022 beschlossen.

Neben Herrn Horst Becker ist jetzt Herr Grafe der zweite lebende Ehrenbürger der Stadt Kierspe.

Alle weiteren Kiersper Persönlichkeiten finden Sie hier.

Ihre Ansprechperson
 
Webcam

Werfen Sie einen Blick in den VolmeFreizeitPark!

Facebook

Besuchen Sie die Stadt Kierspe auf Facebook