Eheschließung

Bevor eine Eheschließung vorgenommen werden kann, ist von den Verlobten beim Standesamt ihres Wohnortes die Eheschließung anzumelden, wobei die rechtlichen Voraussetzungen geprüft werden.

Rechtliche Voraussetzungen für eine Eheschließung sind nach dem Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB) u. a.:

  • Volljährigkeit (oder Ehemündigkeitserklärung)
  • Geschäftsfähigkeit
  • keine Verwandtschaft in gerader Linie und keine Geschwisterschaft
  • keine bestehende Ehe (ledig oder frühere Ehen müssen aufgelöst sein).


Sind die rechtlichen Ehevoraussetzungen erfüllt, kann die Ehe geschlossen werden.


Notwendige Unterlagen:
Da die notwendigen Unterlagen je nach Staatsangehörigkeit und Familienstand der Verlobten unterschiedlich sind, setzen Sie sich bitte mit den unten genannten Mitarbeiterinnen in Verbindung, um zu erfragen, welche Unterlagen Sie benötigen.


In den Sommermonaten können Sie an bestimmten Terminen auch in der historischen Brennerei in Rönsahl heiraten.

Die Termine:

  • 11.05.2018
  • 22.06.2018
  • 20.07.2018
  • 24.08.2018
  • 21.09.2018

Zuständige Mitarbeiter

 
Facebook

Besuchen Sie die Stadt Kierspe auf Facebook