Führerschein

Im Bürgerbüro der Stadt Kierspe kann ein Antrag auf Erteilung, Erweiterung und Neuerteilung der Fahrerlaubnis gestellt werden. Auch die Umschreibung einer ausländischen Fahrerlaubnis kann hier beantragt werden. Die Anträge werden an das Straßenverkehrsamt beim Märkischen Kreis in Lüdenscheid weitergeleitet.

Benötigte Unterlagen

  • Personalausweis, Reisepass oder ausländischer Pass
  • 1 neues Lichtbild
  • Sehtestbescheinigung (ggfls. augenärztliches Gutachten)
  • Nachweis über die Unterweisung für Maßnahmen am Unfallort
  • ggfls. Nachweis über die Ausbildung in Erster Hilfe
  • ggfls. ärztliche Gesundheitsbescheinigung
  • ggfls. Nachweis über die Ortskenntnisse  

Kosten

  • 5,10 € für einen Führerscheinantrag
  • 20,00 € für eine Ortskundeprüfung (Abzulegen beim Amt für öffentliche Sicherheit und Ordnung) 

Sachgebiet

Zuständige Mitarbeiter

 
Webcam

Werfen Sie einen Blick in den VolmeFreizeitPark!

Facebook

Besuchen Sie die Stadt Kierspe auf Facebook