Personalangelegenheiten

Die Stadt Kierspe trifft im Rahmen ihrer Personalhoheit Entscheidungen über Anstellung, Beförderung, Entlassung und Zurruhesetzung ihrer Beamtinnen und Beamten.

Ebenso können die Regelungen zu den Dienstverhältnissen ihrer tariflich beschäftigten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unter Beachtung des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) maßgeblich bestimmt werden.

Auch die Ausbildung und die Auswahl der Auszubildenden fallen in diesen Bereich.


Zu den Personalangelegenheiten gehört im Besonderen:

  • allgemeines Personalwesen / Personalentlohnung
  • Personalmanagement / Personalverwaltung
  • Personalentwicklung
  • Personal- und Personalbedarfsplanung
  • Personalauswahl und Personaleinsatz
  • Personalkostenplanung

Zuständige Mitarbeiter

 
Webcam

Werfen Sie einen Blick in den VolmeFreizeitPark!

Facebook

Besuchen Sie die Stadt Kierspe auf Facebook