Schwerbehindertenausweis

Erst- / Änderungsanträge für einen Schwerbehindertenausweis gibt es im Bürgerbüro. Von dort werden die ausgefüllten Anträge an den Märkischen Kreis zur Bearbeitung weitergeleitet.

Außerdem können Sie Ihren Schwerbehindertenausweis im Bürgerbüro verlängern lassen. Sollten Sie einen Schwerbehindertenausweis in Scheckkartenformat besitzen, können Sie diesen im Bürgerbüro nicht verlängern lassen.

Sollte sich zum Zeitpunkt der Verlängerung allerdings eine Änderung Ihres Behindertenstatus ergeben haben, wenden Sie sich direkt an den Märkischen Kreis in Altena. Alle Informationen hierzu finden Sie hier.

Weiterhin haben Sie die Möglichkeit, den zu ändernden Ausweis mit Passfoto im Bürgerbüro abzugeben. Der Ausweis wird dann zum Märkischen Kreis weitergeleitet.

Sachgebiet

Zuständige Mitarbeiter

 
https://www.kierspe.de/de/stadtverwaltung/dienstleistungen/Schwerbehindertenausweis.php
Bürgerbüro
Springerweg2158566Kierspe
Frau Melanie Bilke Foyer
02359/661-134
02359/661-199
buergerbuero@kierspe.de
Frau Anja Fülber Foyer
02359/661-134
02359/661-199
buergerbuero@kierspe.de
Frau Melanie Oster Foyer
02359/661-135
02359/661-199
buergerbuero@kierspe.de
Frau Svenja Stegmann Foyer
02359 / 661-135
02359 / 661-199
buergerbuero@kierspe.de
Webcam

Werfen Sie einen Blick in den VolmeFreizeitPark!

Facebook

Besuchen Sie die Stadt Kierspe auf Facebook