Tag des offenen Denkmals 2018 – Thema ENTDECKEN, WAS UNS VERBINDET

Tag des offenen Denkmals 2018 – Thema ENTDECKEN, WAS UNS VERBINDET

Termine
So, 09.09.2018, 11:00 Uhr - 17:00 Uhr

Ort
Kiersper Stadtgebiet
58566 Kierspe

Veranstalter
Verantwortliche der Denkmäler

Kategorie
Allgemeines

Am Sonntag, 9. September, findet der jährlich bundesweit ausgerichtete „Tag des offenen Denkmals“ statt. Im Jubiläumsjahr „25 Jahre Tag des offenen Denkmals in Deutschland” steht die Kulturaktion unter dem Motto "Entdecken, was uns verbindet“.

Das Jahresmotto bezieht sich explizit auf das Motto des Europäischen Kulturerbejahrs „Sharing Heritage“. Veranstalter wie Besucher können in diesem Jahr auf Spurensuche europäischer Einflüsse in deutschen Denkmälern gehen und dabei Fragestellungen nach der Herkunft von Handwerkern und Handwerkstechniken, Baumaterialien oder Stilelementen verfolgen.

Auch die Kiersper Denkmäler und Museen öffnen in diesem Jahr wieder ihre Türen, um sich zu präsentieren und Informationen rund um ihre Geschichten zu geben.

Das Bakelitmuseum, Friedrich-Ebert-Straße 380, ist in der Zeit von 11 bis 17 Uhr geöffnet. Es ist zu finden im Alten Amtshaus der Stadt Kierspe. Bakelit - ein gutes Bindeglied und ein hervorragender Isolierstoff, der in fast allen Bereichen wie Haushalt, Gewerbe und Industrie eingesetzt wurde. Allein in Kierspe existierten 36 Betriebe mit über 450 Kunststoffpressen. Von der Kaffeemaschine, über den Aschenbecher, bis hin zum Fahrradgriff sind in dem 2003 gegründeten Bakelitmuseum in Kierspe zu bestaunen.

Der Schleiper Hammer, Schleipe 3, ist in der Zeit von 11 bis 17 Uhr geöffnet. Mit seiner Lage im Seitenbachtal der Volme und seinen zwei Betriebsteichen repräsentiert der Schleiper Hammer eine wichtige Phase der Eisenerzeugung und –verarbeitung, die das Leben der Bewohner über Jahrhunderte prägten. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Die Margarethenkirche, Kirchplatz 1, ist von 11 bis 17 Uhr geöffnet. Die Margarethenkirche ist die älteste Kirche der Stadt Kierspe.

Die katholische Kirche St. Josef, Glockenweg 4, ist in der Zeit von 8 bis 18 Uhr geöffnet. Ab 14 Uhr werden nach vorheriger Anmeldung Führungen angeboten.

In der Rhadermühle wird in diesem Jahr zum Tag des offenen Denkmals leider kein Brot gebacken, da momentan kein Wasser zur Verfügung steht.

Informationen rund um den Tag des offenen Denkmals finden Sie auch im Internet unter www.tag-des-offenen-denkmals.de und speziell zu den Kiersper Denkmälern auf der Homepage des Heimatvereins Kierspe unter www.kierspe.de/heimatverein.

Webcam

Werfen Sie einen Blick in den VolmeFreizeitPark!

Facebook

Besuchen Sie die Stadt Kierspe auf Facebook