Herzlich Willkommen in der Stadtbibliothek Kierspe

Die Stadtbibliothek Kierspe steht mit rund 22.000 Medien allen Einwohnern zur Verfügung. Wir haben neben dem großen Bestand an Büchern auch eine Menge anderer Medien wie Sach- und Spielfilme für Kinder und Erwachsene auf DVD, CD-Hörbücher für Kinder und Erwachsene sowie Zeitschriften für Kinder und Erwachsene. In der Zweigstelle Rönsahl bieten wir auch Gesellschaftsspiele für Kinder an.

Außerdem erhält man mit einem gültigen Bibliotheksausweis Zugang zu weiteren elektronischen Medien wie die Onleihe oder die Digibib mit ihrem umfangreichen Angebot. Hier können Sie zum Beispiel eBooks, Hörbücher, Zeitschriften und Lernvideos "ausleihen".

Sollte sich ein von Ihnen benötigtes Buch nicht in unserem Bestand befinden, bestellen wir es für Sie in anderen Bibliotheken und Sie holen es bei uns ab und geben es auch bei uns zurück.


Einen zusätzlichen Service bietet die Stadtbibliothek mit ihrem Onlineangebot Web-OPAC. Dort können Sie Bücher online verlängern, reservieren oder auch recherchieren, ob der gewünschte Titel vorhanden ist. Ebenso können Sie im eigenen Benutzerkonto nachsehen, welche Medien Sie ausgeliehen haben oder welche Sie vielleicht noch zurückgeben müssen.


Weiterhin steht in unserer Bibliothek ein Computer für Sie bereit. Er verfügt über aktuelle Textverarbeitungsprogramme, die Möglichkeit zur Datenspeicherung auf CD oder Stick, bzw. über einen Internetanschluss.


Wir bemühen uns, abwechslungsreiche Veranstaltungen und Ausstellungen für Kinder und Erwachsene anzubieten. Wenn Sie dazu Ideen und Vorschläge haben, wenden Sie sich gern an uns!


 
 
Hauptstelle Kierspe 
Zweigstelle Rönsahl

Kontakt:

Telefonnummer: 02359/661-252
Adresse: Otto-Ruhe-Straße 2-4

Öffnungszeiten:


montags:

geschlossen

dienstags:

10.00 Uhr bis 12.00 Uhr
14.00 Uhr bis 18.00 Uhr

mittwochs:

13.00 Uhr bis 17.00 Uhr

donnerstags:

14.00 Uhr bis 18.00 Uhr 

freitags:

10.00 Uhr bis 12.00 Uhr

samstags:

10.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Sie erreichen den Eingang zur Bibliothek über das Forum der Gesamtschule (rote Aussentreppe) und über den Haupteingang der Gesamtschule (Eingang über Schulhof, durch die Halle und dann weiter geradeaus - nur während der Schulzeiten, barrierefrei). 

Lage der Hauptstelle

Kontakt:

Telefonnummer: 02269/7550
Adresse: Hauptstraße 55 (alte Post)

Öffnungszeiten:


montags:

15.00 Uhr bis 17.30 Uhr

donnerstags:

15.00 Uhr bis 17.30 Uhr

Lage der Zweigstelle

Aktuelles

Service der Bibliothek Kierspe in Corona-Zeiten
Die Mitarbeiterinnen der Bibliothek möchten für die Leserinnen und Leser folgenden Service anbieten:
Nach telefonischer Absprache in der Zeit vom 27. März bis 19. April 2020 können Bücher abgegeben und Wunschtitel ausgeliehen werden. Hierzu rufen Sie bitte folgende Telefonnummer an: 02359 661 251

In Kierspe: Dienstag von 10-12 Uhr und von 15-17 Uhr,

Freitag von 10-12 Uhr.

In Rönsahl: Montag von 15-17:30 Uhr; Tel. 02269 7550

Weiterhin können die Medien-Wünsche auch per E-Mail geschickt werden: stadtbibliothek@kierspe.de.

Es wird darauf hingewiesen, dass die Bibliothek weiterhin nicht betreten werden darf. Die gewünschten Bücher können nur zu den abgesprochenen Zeiten vor die Tür gestellt bzw. zu den genannten Zeiten (Dienstag/Freitag in Kierspe, Montag in Rönsahl) nach Abstimmung vor der Tür zurückgegeben werden.
Ein persönlicher Kontakt ist nicht möglich. Daher nochmals der Hinweis, bitte vorab telefonisch oder per Mail Kontakt aufnehmen.


Liebe Kunden,
wegen der Corona-Krise ist die Stadtbibliothek vorerst bis zum Ende der Osterferien geschlossen.Die Leihfristen der Medien werden von uns entsprechend angepasst.
Wir empfehlen Ihnen unser E-Book-Angebot unter www.onleihe24.de

Hilfen zur Onleihe:

https://bit.ly/onleihetutorials

https://bit.ly/onleihe-ratgeber

Kommen Sie gut durch diese Zeit und wir würden uns freuen, Sie gesund bei uns wiederzusehen!


Ein Tipp für Familien zu Hause:

Die Seite im Internet von Stiftung Lesen:

(Vor-)Lesen, Spielen und Lernen in Zeiten von Corona


Ausstellung

Mal dir dein Leben bunt! Der Malkurs der Kiersper Malschule von Claudia Ackermann stellt einige seiner Bilder mit unterschiedlichsten Motiven aus.


In den Sommerferien soll wieder der Sommerleseclub stattfinden. Das neue Konzept kann schon mal angeschaut werden:

://www.sommerleseclub.de/