Fußballgolf

Logo vom Fußballgolf

Sie haben Interesse daran Fußballgolf zu spielen? Dann kommen Sie nach Kierspe.
Auf der im August 2014 eröffneten Anlage finden Sie neun Bahnen mit verschiedenen Hindernissen auf Längen von 30 bis 70 Metern. Bilder hierzu finden Sie weiter unten.
Die Anlage ist ganzjährig geöffnet und kostenlos zu bespielen. Bringen Sie einfach einen eigenen Fußball mit und Sie können auf der Anlage spielen.

Die Anlage liegt im Sportgelände hinter dem Hallenbad Räukepütt und der Gesamtschule.
Der Eingang zur Anlage und Parkplätze befinden sich an der Straße "Am Stadion", 58566 Kierspe.


Scorekarten erhalten Sie im Rathaus und im Jugendzentrum oder Sie können sie sich hier herunterladen und ausdrucken.

Hier finden Sie den Flyer zu der Fußballgolfanlage.

 
 

Anfahrt

Bahn 1
Bahn 2
Bahn 3
Bahn 4
Bahn 5
Bahn 6
Bahn 7
Bahn 8
Bahn 9

Die erste Bahn der Fußballgolfanlage in Kierspe beginnt direkt an der Straße "Am Stadion" zwischen dem Parkplatz und den Tennisplätzen.

Der Ball muss vorbei an den Steinen in das Loch gespielt werden.

Bahn 1
 
Direkt am Loch der Bahn 1 geht es weiter zur Bahn 2. Hier muss der Ball am ersten Pflanzkübel rechts und am zweiten Pflanzkübel links vorbei geschossen werden.
Bahn 2
 

Von Loch zwei geht es einen kleinen Abhang hinuter zu Bahn drei, die direkt neben dem Skaterplatz liegt.
Die große Pflanzfläche gilt es mit dem Ball zu umschießen. Links oder rechts vorbei ist egal - aber aufgepasst: nach links kann der Ball schnell den kleinen Berg hinunter rollen.

Bahn 3
 

Es wird kniffeliger..
An Bahn 4 muss der Ball von der Abschussfläche den Hang hinauf durch den Treckerreifen geschossen werden. Danach noch den Ball ins Loch - und auch diese Bahn ist geschafft!

Bahn 4
 

An Bahn 5 wartet ein etwas anderes Zielloch auf euch. Im Zick Zack vorbei an den Pfosten muss der Ball in den Kochtopf geschossen werden. Bon Appétit!

Bahn 5
 

Von Bahn 5 aus geht es über den oberhalb gelegenen Parkplatz zur Bahn 6. Mit Blick auf das Hallenbad Räukepütt muss der Ball durch ein altes Kesselglied geschossen werden. Dann geht es weiter nach links an dem kleinen Pfosten vorbei zum Zielloch.

Vorsicht beim Schießen: Bitte darauf achten, dass der Ball nicht zu hoch geschossen wird und über den Zaun am Hallenbad fliegt. Auch nach unten sollte auf eventuell parkende Autos geachet werden.

Bahn 6
 

Direkt neben Bahn 6 geht es mit der Bahn 7 weiter. Hier muss der Ball durch das blaue Haus und dann druch die beiden blauen Pfosten zum Zielloch geschossen werden.
Auch hier bitte darauf achten, dass der Ball nicht über den Zaun geschossen wird.

Bahn 7
 

Von Bahn 7 muss ein kleiner Fußmarsch eingelegt werden um zu Bahn 8 zu gelangen. Zwischen den Sportflächen geht es Richtung der Schanhollenschule. Hier liegt ein Stück unterhalb der Schule der Startpunkt der Bahn 8.

Druch den Betonring muss der Ball ins Loch geschossen werden. Aber Vorsicht: auch hier geht es ein wenig bergab und der Ball rollt weiter als man vielleicht will..

Bahn 8
 

Ein Stück unterhalb der Bahn 8 geht es auch schon zur letzten Bahn. An Bahn 9 wartet wieder ein besonderes Ziel.
Der Ball wird vom Startpunkt am unteren Ende der Wiesenfläche bergauf geschossen. Das Ziel ist ein offener Kofferraum eines alten Autos.

Bahn 9
 
 
 

Bilder der Bahnen