Europa-Festival in Denton vom 10. bis 12.06.2016

Eine achtköpfige Delegation des Städtepartnerschaftsvereins Kierspe e.V. war auf Einladung der britischen Partnerstadt am Wochenende nach Denton gereist, um am Europa-Festival teilzunehmen.

Auch die Freunde aus unserer französischen Partnerstadt Montigny-le-Bretonneux waren bei diesem Festival vertreten.

Am Flughafen in Manchester angekommen, wurden wir sehr herzlich empfangen. Abgeholt wurden wir mit einem alten, liebevoll restaurierten, VW-Bulli. Dekoriert war dieser mit Rosen, hatte samtrote Sitze und die Sitzbänke waren so angeordnet, dass die Fahrgäste in einem Halbkreis saßen.

Den Abend verbrachte die Kiersper Gruppe mit ihren englischen und französischen Freunden bei einem Barbecue.

Nach dem Frühstück in den Gastfamilien am Samstagmorgen ging es am Nachmittag zur Eröffnung des Europa-Festivals.

Das Angebot reichte von Wein, Käse und Salami am Stand der Franzosen über deutsche Würstchen vom Grill am Kiersper Stand bis hin zu lokalen Spezialitäten der Einheimischen.

Den Abschluss am Samstagabend bildetete der Auftritt der Bigband Swingin' Affair, die uns, die englischen und französischen Freunde bei einem gemeinsam gesungenen Lied begleitete.

Am Sonntagmittag wurde den Gästen und Gastgebern die Kultur des Bierbrauens näher gebracht; zwei Sorten lokalen Bieres wurden zum Verkosten angeboten.

Nach einem Besuch des historischen Museums in Manchester traten wir nach einem sehr abwechslungsreichen Wochenende unsere Heimreise an.