Weihnachtsmarkt in Montigny vom 01. bis 03. 12. 2017

Am Wochenende des 1. Advent fand der 26. Weihnachtsmarkt in Montigny statt und 9 Kiersper machten sich wieder auf den Weg dorthin. Das Autohaus Knabe stellte uns freundlicherweise wieder den Vereins-Caddy zur Verfügung.

Auf Wunsch der Freunde in Montigny hatte man sich entschlossen, in diesem Jahr mehr an Glühwein und Weihnachtsgebäck mitzunehmen, um auch noch am Sonntag anbieten zu können. Aber es sollte anders kommen, denn bereits am Samstagnachmittag war wieder alles restlos ausverkauft: Glühwein, jede Menge Brezeln und Sterne aus Lebkuchen, Aachener Printen, Marzipanbrote, das Rönsahler Bier und Krombacher Bier, große und kleine Stollen, Knusperhäuschen.... Also, ein voller Erfolg für den Kiersper Stand!

Auch für die Ausführenden war der Markt wieder erfolgreich: es wurden 14.120 Besucher gezählt, die sich mit allen möglichen Köstlichkeiten, Wein und Champagner für die Festtage eindeckten. Im Außenbereich der Ferme du Manet boten 52 Aussteller ihre Waren an, im Innenbereich befanden sich 80 Stände.

Am Abend wurden die Gäste und Gastgeber vom neuen Bürgermeister, Herrn Jean-Luc Ourgaud, zum gemeinsamen Essen begrüßt, das wieder von Eric und seiner Kochmannschaft zubereitet wurde. Mit dabei waren Vertreter der Partnerstädte Denton (GB), Wicklow (Irl.), Marostica (I) und Lunca (Ro). Höhepunkt des Abends war die erneute feierliche Unterzeichnung der Partnerschaftsurkunde zwischen Montigny und Denton. Seit 25 Jahren besteht die Verbindung der beiden Städte.

Fazit der diesjährigen Fahrt: im nächsten Jahr muss noch mehr mitgenommen werden.