Weihnachtsmarkt in Montigny-le-Bretonneux vom 30.11. bis 02.12.2018

Besuch des Weihnachtsmarktes in Montingy-le-Bretonneux;
Alle Jahre wieder …

Wie in jedem Jahr zum 1. Advent war auch diesmal eine Delegation von 11 Kiersperinnen und Kierspern des Städtepartnerschaftsvereins unterwegs zum Weihnachtsmarkt in Montigny. 

Dankenswerterweise stellte das Autohaus Knabe einen Pkw zur Verfügung, mit dem sich bereits am frühen Freitagmorgen die erste Gruppe auf den Weg machte. Die restlichen Teilnehmer konnten erst etwas später in Richtung Montigny starten und erreichten am späten Nachmittag die Ferme du Manet, wo der alljährliche Weihnachtsmarkt stattfindet. Wie immer wurden die Kiersper von ihren französischen Gastgebern herzlich empfangen und aufs Beste betreut. 

Viele der deutsch-französischen Freundschaften bestehen schon seit vielen Jahren und beschränken sich nicht nur auf ein Treffen während des Weihnachtsmarktes.

Auch in diesem Jahr fand das Angebot des Kiersper Stands mit Glühwein, Stollen und anderen weihnachtlichen Leckereien großen Anklang. Besonders am Samstagnachmittag fanden sich aufgrund des regnerischen Wetters zahlreiche Besucher am deutschen Stand ein, um sich bei einem Glühwein in weihnachtlicher Atmosphäre aufzuwärmen.

Den Höhepunkt des Wochenendes bildete das traditionelle gemeinsame Abendessen der französischen Gastgeber mit den angereisten Mitgliedern der Partnerstädte Montignys. Wieder hatte Eric Alleaume, den viele Kiersper als den lustigen Crêpebäcker vom Stadtfest kennen, Köstlichkeiten der französischen Küche zubereitet. Weihnachtslieder, vorgetragen von den französischen Freunden, bildeten den Abschluss dieses wunderbaren Abends.

Mit vielen Umarmungen, Küsschen und guten Wünschen wurde die Kiersper Delegation am Sonntagmittag verabschiedet. Mit von der Partie waren dieses Mal auch zwei junge Neumitglieder, Désirée Ackermann und Greta Schilz, die schon am Stand eifrig mithalfen. 

Der Verein würde sich sehr freuen, wenn diesem Beispiel noch mehr junge Kiersperinnen und Kiersper folgen würden, die Lust haben, sich für die deutsch-französische Freundschaft zu engagieren.