Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Schriften von Fonts.com, Google Fonts, Youtube- und Vimeo-Videos, Google Maps, OpenStreetMaps, Google Tag Manager, Google Analytics, eTracker). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Impressum

Verantwortlich

Verantwortlich für die Webseite der Stadt Kierspe:

Stadt Kierspe
Springerweg 21
58566 Kierspe 

Telefon: 02359/661-0
Fax: 02359/661-199
E-Mail: pstkrspd

Zusätzlich besteht die Möglichkeit rechtsverbindliche E-Mails an die Stadt Kierspe durch De-Mail in der Sendevariante mit bestätigter sicherer Anmeldung nach dem De-Mail-Gesetz zu senden. Die De-Mail-Adresse der Stadt Kierspe lautet: post@kierspe.de-mail.de.

Für die Stadt Kierspe wurde ein Behördenpostfach (beBPo) eingerichtet. Die Postfachadresse finden Sie im beBPo Adressverzeichnis unter dem Suchnamen Stadt Kierspe.

Die Stadt Kierspe ist eine Körperschaft des Öffentlichen Rechts. Sie wird vertreten durch den Bürgermeister.

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE 125806548

Programmierung und Design

gotoMEDIA Werbe- und Medienagentur
Spielplatzstraße 19
33129 Delbrück

Telefon: 05250 7085-700
E-Mail: nfgtmdd
Webseite: www.gotomedia.de

Haftungsausschluss

Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Diese Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter ("externe Links"). Diese Websites unterliegen der Haftung des jeweiligen Betreibers. Die Stadt Kierspe hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. 

Die Stadt Kierspe hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich die Stadt Kierspe die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen macht. Eine ständige Kontrolle der externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.

Urheber- und Kennzeichnungsrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.

Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!

Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Die Stadt Kierspe ist bemüht, die Angaben in ihrem Internetangebot stets auf einem aktuellen Stand zu halten. Fehler im Bearbeitungsvorgang sind aber dennoch nicht auszuschließen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen ist daher ausgeschlossen.

Insbesondere durch die technischen Bedingungen des Internets als dezentraler Netzwerkverbund mit Zwischenspeicherung und Weitergabe temporärer Daten kann keine Gewähr für den Ausschluss von Manipulationen, von versehentlichem Verfälschen oder für die Verwendung nur aktueller Daten (z.B. alte Version noch im Cache) auf dem Verbindungsweg Anbieter zum Nutzer gegeben werden. Auf diese systembedingte Einschränkung wird hingewiesen. Für die Richtigkeit der Angaben und die Übereinstimmung mit den Ursprungsdaten wird daher keine Gewähr übernommen. 

Sämtliche Informationen oder Daten, ihre Nutzung sowie sämtliches mit den Internet-Seiten der Stadt Kierspe zusammenhängendes Tun, Dulden oder Unterlassen unterliegt ausschließlich deutschem Recht. 

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Elektronische Kommunikation / Zugangseröffnung

Zugangseröffnung

Der elektronische Zugang (die Übermittlung elektronischer Dokumente) zur Verwaltung der Stadt Kierspe für eine rechtsverbindliche elektronische Kommunikation zwischen Bürgerinnen, Bürgern, juristischen Personen des privaten und öffentlichen Rechts und der Verwaltung im Sinne des § 3a VwVfG NRW ist nach Maßgabe der folgenden technischen Rahmenbedingungen für die elektronische Kommunikation eröffnet.

Technische und organisatorische Rahmenbedingungen

Die Stadt Kierspe bietet Ihnen unterschiedliche Möglichkeiten zur elektronischen Kommunikation an.

  • E-Mail
  • DE-Mail
  • Bürgerportal der Stadt Kierspe
  • Besonderes Behördenpostfach (beBPo)

Bitte beachten Sie Folgendes: Rechtsverbindlichkeit ergibt sich dann, wenn durch Gesetz die Schriftform mit eigenhändiger Unterschrift vorgeschrieben ist. Die geforderte Unterschrift kann elektronisch auf verschiedenen Wegen ersetzt werden. Die bei der Stadt Kierspe eingehende elektronische Form entwickelt dabei die gleiche Rechtswirkung wie die unterschriebene Papierform.

Sichere Übermittlung und Zustellung elektronischer Dokumente

DE-Mail

Elektronische Dokumente können über DE-Mail rechtssicher zugestellt werden. Hierfür müssen Absender und Empfänger ein DE-Mail-Postfach nutzen. Die Dokumente müssen von dem eigenen DE-Mail Postfach des Absenders versendet werden. Dadurch, dass sich jeder Nutzer vor Eröffnung seines DE-Mail-Kontos bei dem Anbieter seiner Wahl ausweist, ist die Identität des Versenders überprüft. Die DE-Mails sind auf dem Transportweg verschlüsselt. Ein Mitlesen oder Verändern einer DE-Mail ist somit nicht möglich. DE-Mail bietet eine gesetzlich abgesicherte Zustellung: Versand, Empfang und Inhalte von DE-Mails können rechtswirksam nachgewiesen werden.

Elektronische Dokumente können an das DE-Mail Postfach pstkrspd-mld der Stadt Kierspe gesendet werden.

Portal – Bürgerportal der Stadt Kierspe

Über das Bürgerportal der Stadt Kierspe können Sie sicher und verschlüsselt mit der Stadtverwaltung kommunizieren. Dies gilt sowohl für formlose wie auch formgebundene Kommunikation. 

Besonderes Behördenpostfach - beBPo

Über das beBPo der Stadt Kierspe können Sie sicher und verschlüsselt mit der Stadtverwaltung kommunizieren. Dies gilt sowohl für formlose wie auch formgebundene Kommunikation. Für diesen Weg der Kommunikation benötigen Sie entweder

  • das besondere elektronische Anwaltspostfach (beA)
  • das besondere elektronische Notarpostfach (beN) oder
  • das Elektronische Bürger- und Organisationenpostfach (eBO)

E-Mail

Zur Sicherung der Vertraulichkeit Ihrer Mitteilungen müssen Ihre Nachrichten verschlüsselt werden. Die Stadt Kierspe wird in Zukunft ein Verschlüsselungsverfahren anbieten.

Dateiformate

Folgende Dateiformate können bearbeitet werden:

  • Dateien im Format "pdf"
  • Textdateien im Format "docx", "odt", "rtf" oder "txt"
  • Tabellenkalkulationsdateien im Format "xlsx" oder "ods"
  • Präsentationsdateien im Format "pptx" oder "odp"
  • Bilddateien im Formate "jpg", "jpeg", "gif" ."tif" oder "png"

Diese Dateiformate können Sie auch komprimiert im Format "zip" einreichen. Die ZIP-Dateien dürfen nicht kennwortgeschützt sein.

Weitere Formate sind nur mit ausdrücklicher Zustimmung der Stadtverwaltung zulässig. Verwenden Sie Dateiformate, die von den vorgenannten abweichen, so kann Ihre Mail nicht bearbeitet werden.

Sonstige Hinweise

Wenn Ihre Mails Schadsoftware enthalten, werden diese Mails komplett von unseren Schutzprogrammen gelöscht. Da wir leider nicht unterscheiden können, ob eine solche Mail ein Hackerangriff war oder Ihr Computer unwissentlich von Schadsoftware befallen wurde, erhalten Sie keine Nachricht über die Löschung. Wenn Sie nach einer Mail an uns eine Woche lang nichts von uns hören, melden Sie sich auf jeden Fall bei uns!

Bitte schicken Sie uns keine E-Mails mit verlinkten Inhalten, da dies eine häufige Übertragungsform für Computerviren oder Phishing-Versuche ist.

Die vorgenannten Hinweise gelten nur für die Kommunikation mit der Stadt Kierspe und gelten nicht für Verweise auf Angebote von Dritten, wie z. B. anderen Behörden oder Institutionen.

Bildnachweise

© Ninja Warrior, © Stadtmarketingverein Kierspe, © Stadt Kierspe, © Architekturbüro Hanses, © Stefanie Schindler, © Jugendzentrum Kierspe, © Agentur nullproblemo, © Skylight, © Nick Belger, © Radionative, © Schieweg, © Wodo Puppenspiel aus Mühlheim an der Ruhr, © Michaela vom Brocke, © Der Paritätische NRW, Selbsthilfe-Kontaktstelle Märkischer Kreis, © Heimatverein Kierspe, © Mülheimer Figurentheater Wodo Puppenspiel, © Ham & Egg, © Oben an der Volme, © Förderverein für regionale Entwicklung e.V., © KDN, © Verein für Städtepartnerschaften Kierspe, © Bianca Batanas, © Rainer Markus Wimmer, © Volkshochschule Volmetal, © Statistische Ämter des Bundes und der Länder, © Bibliotheksverband, © Lobbe Umweltservice GmbH & Co KG, © MHKBD 2022, © Bäderbetrieb Kierspe, © Volker Speckenwirth, WAZ-Fotopool, © Dieter Baukloh, © Thomas Block, © Westfälische Rundschau, © Märkischer Kreis, © Klima-Bündnis, © Oben an der Volme / Kappest, © Pixabay, © Band YouWho, © VM NRW, © Kathrin Heinrichs, © Harry Voß, © Stadtbibliothek Kierspe, © Unternehmerpreis Südwestfalen, © Sendlak, © Feuerwehr Kierspe, © Kattwinkel, © Job Navi MK, © Gesamtschule Kierspe, © Bundesdruckerei, © Bundesministerium des Innern und für Heimat, © EGYM Wellpass, © Kiersper-Rallye Club e.V. im ADAC, © MBC Kierspe, © Motor-Sport-Freunde Tornado Kierspe e.V. im ADAC, © Golfclub Varmert, © Freiwillige Feuerwehr der Stadt Kierspe, © Freie evangelische Gemeinde, © Gertrud Goldbach, © Hegering Kierspe-Rönsahl, © Ortsheimatpfleger Ulrich Finke, © Johannes Becker, Meinerzhagener Zeitung, © Bündnis Stadtradeln, © Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz, © Blossey, © Holger Scheel, © Pfarrer Ahlhaus, © Bundesministerium für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen, © Der Bundeswahlleiter, © SGV Kierspe, © Architekt Reschke, © WAZ Fotopool; Volker Speckenwirth, © Fülber, © Haus Rhade, © Alpakafarm Inti, © Familie Gelzhäuser, © Ferienwohnung Haus am Wald, © Hotel Unter den Linden, © Ferienwohnung Schmitzebrinks, © Schrade, © Kemper, © Werschnitzky, © Jan Butz, © Bäderbetreib Kierspe, © Volker Speckenwirth WAZ Fotopool, © Heinatverein Kierspe, © Heimatverein Kierspe alt, © Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit, © Bundesministerium Wirtschaft und Klimaschutz, © Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit, © Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat, © Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung NRW, © Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Digitalisierung NRW, © Bundes- und Landesministerien, © Bockermann & Fritze, © Land Nordrhein-Westfalen, © Landhaus Varmert Da Aldo, © Pizzeria Tornado, © Jennifer Makowski, © izi.travel, © Hermann Berger, © Klaus Storch, © Familie Loskand, © Turbomatik Bikeparks, © Ivonne Lemke, © Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien, © Claudia Ackermann, © Werner Baumgart, © Christophe Bossu, © Annette Gonserowski, © Peter Hornbruch, © Andreas Koch, © Sabine Kramer, © Ulrike Krugmann, © Ursula Schröder, © Rüdiger vom Brocke, © Stadt ykierspe, © Strandbadverein Kierspe - Rönsahl, © Kath. Gemeinde St. Josef, © AWO Ortsverein Kierspe, © Team Streetwork Stadt Kierspe, © AWO, © André Köthur, © MSF Tornado Kierspe e.V., © VHS Volmetal, © Pixabay / Pixabay.com, © CVJM Kierspe e.V., © Hegering Kierspe Rönsahl, © Bernd Thissen, © Mihaly Andras, © ChorCantamusKierspe, © Praxis für Bindungsenergetik, © Wittener Kinder und Jugendtheater, © Stadtmarketing Kierspe, © Patricia Prawit, © Hanna Tanska, © Christa Zwingenberger, © TSV Kierspe, © Lisa-Rebecca Wulff, © Ensemble Zeus & Consorten, © CVJM Kiersp e.V., © Manfred Pollert & Chris Kramer, © CVJM Gospelchor ALIVE, © ASV Kierspe - Hohage, © Roland Schmidt, © Musikgemeinschaft Kierspe

In dieser Präsenz werden u.a. Bilder verwendet, die von Weblication® CMS zur Verfügung gestellt werden.